SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Bewirtung und Großküchen - Praxis Tipps

Hier finden Sie Tipps, Empfehlungen und Wissenswertes über ökofaire Bewirtung und Versorgung bei Großküchen. 

Tipps und Wissenswertes

Annähernd 40 Prozent aller Treibhausgase werden direkt oder indirekt durch unsere Ernährung oder Agrarproduktion verursacht. Durch den Genuss regionaler Lebensmittel aus biologischer Landwirtschaft tragen wir zum Schutz von Lebensräumen bei.

_______________________________________________

Fleischkonsum zu reduzieren ist sowohl aus Gründen der Nachhaltigkeit als auch der gesunden Ernährung zu empfehlen.

 _______________________________________________

Der Verzicht auf Fertigprodukte ist nicht nur nachhaltig und vergrößert die Geschmacks-Palette, er ist auch ökonomisch sinnvoll. Bei der Umstellung des Küchenalltags können spezielle Schulungen helfen.

_______________________________________________

Rund 11 Millionen Tonnen Lebensmittel werfen die Deutschen laut Welthungerhilfe jährlich in den Müll, ca. 70 Prozent davon wären vermeidbar. Planen Sie daher die Bewirtung sorgfältig. Lieber mal eine Kanne Kaffee nachkochen als zwei Liter wegschütten.

Kochbuch "Mahlzeit, Gemeinde!"

Beim Kochen Nachhaltigkeit und soziale Fairness verbinden? Das geht! Das Kochbuch "Mahlzeit, Gemeinde!" zeigt wie. Es enthält nicht nur viele leckere Rezepte, sondern auch weitere Tipps für eine nachhaltige Ernährungsweise.

Das hat das Kochbuch zu bieten:

  1. Leckere Rezepte (auch vegetarisch und vegan)
  2. Eine CO2-Bilanz für das jeweilige Gericht 
  3. Saisonkalender für Obst und Gemüse
  4. Informative Internet-Seiten zum Thema ökofaire Ernährung
  5. Artikel zum Thema Ökofairness

     

    Download Kochbuch

     

    Weitere Informationen:

    https://www.nordkirche.de/nachrichten/nachrichten-detail/nachricht/mahlzeit-gemeinde-nordkirche-praesentiert-kochbuch-zum-kirchentag/